Dabei sein

Eckdaten

  • Zeitraum: 13.2. bis 26.3.2023
  • Zielgruppe: Teenager (13 – 17 Jahre)
  • truestory ist eine überkonfessionelle, evangelistische Aktion, die in verschiedenen Formaten von lokalen Gemeinden durchgeführt werden kann.
  • Bei truestory lernen Teens in Deutschland, Österreich und der Schweiz Jesus kennen.

Wer steckt dahinter?

Hinter truestory stehen eine Projekt-gruppe von Leuten aus verschiedenen Werken und Gemeinden sowie etliche Arbeitsgruppen, die zusammen denken, planen und das Projekt verantworten. 

Geleitet wird truestory von Julia Garschagen und Kai Günther sowie von Jan Edler und Pit Prawitt aus der proChrist-Geschäftsstelle.

3 Formate

  • Dialog: Eine kommunikativere Evangelisationsform, bei der die persönliche Auseinandersetzung mit Bibeltexten, der Austausch in Kleingruppen, die Möglichkeit zu Rückfragen an die Evangelistin / den Evangelisten sowie die evangelistisch zugespitzte Beantwortung der Fragen und eine kurze evangelistische Ansprache einen Schwerpunkt bilden.
  • Bühne: Ein stärker bühnenorientiertes Modell mit einer „klassischen“ Verkündigung und der Möglichkeit, sich mit der Bibel auseinanderzusetzen. Daneben können Musik, interaktive Aktionen, Storys, die Teens mit Jesus erlebt haben, sowie Poetry-Slams und andere kreative Elemente das Programm abrunden.
  • Stream: Live auf YouTube für Gemeinden, die keine Live-Woche mit Evangelisten durchführen möchten, vom 20. – 25.3.2023.

Deine Rückmeldung